Reiki


Rei-Ki nach Dr. Mikao Usui heißt "Universelle Lebensenergie" und basiert u.a. auf Techniken des Energietransfers wie beim Qigong.

© rfphoto/Shotshop.com
© rfphoto/Shotshop.com

Sind Sie auf der Suche nach

    ●  sich selber,
    ●  tiefer Entspannung und Ruhe,
    ●  einem Gefühl von innerer Zufriedenheit und
    ●  Harmonie und Gelassenheit?

 

Dann sind Sie mit Reiki auf dem richtigen Weg!

 

Bei uns können Sie Reiki als reine Anwendung und im Rahmen einer  Ausbildung als Weg zur Selbstmeisterschaft erhalten.

 

Informationen zu unseren Kursen entnehmen Sie bitte der Startseite oder unter 0231- 47662740.



Was genau ist Reiki?

Reiki-Anwendung

Durch Reiki-Anwendungen können Körper, Geist & Seele ins Gleichgewicht gebracht und so die Selbstheilungskräfte aktiviert werden.

 

Dabei möchten wir Ihnen Raum und Gelegenheit zur Entspannung sowie zum Aufladen Ihrer Energie bieten.

 

Reiki “reinigt” die Energie-Kanäle, damit die Lebensenergie wieder frei fließen kann, und stellt ein harmonisches Schwingungs-verhältnis der Chakren her.

 

Dies ist keine Therapie oder Behandlung im medizinischen Sinne, sondern dient einzig der allgemeinen Lebenserfahrung.

Reiki-Ausbildung

Zudem geben wir Reiki im Rahmen einer fundierten Ausbildung weiter, um diese uralte Lehre lebendig zu halten.

 

Im Rahmen der ersten beiden Grade gelangen Sie durch Reiki zur Selbsterkenntnis über ihre eigene Persona und Rollen im Leben (Bewusstwerdung). Wählen Sie zudem den Weg des Meisters, lernen Sie durch Reiki innere Abhängigkeiten und Blockaden zu lösen, um so größere Freiheit zu erlangen und Reiki in seiner Vollendung spüren zu dürfen.

 

Dabei bieten wir die Ausbildung in zwei Formen an: Als

 ●  Dentho Gendai, d.h. Reiki in der Form, bevor es in den Westen

     kam - mit Schwerpunkt auf dem spirituellen & intuitiven Weg
 ●  Usui Shiki Ryoho, dem westlich geprägten Reiki-System - mit

      mehr Schwerpunkt auf Reiki-Techniken.



Aura & Chakren

Aura

Jeder Mensch hat diesen individuellen Energiekörper um den physischen Körper. Diese Aura besteht aus mehreren verschiedenen Schichten mit unterschiedlichen Chakren.

 

Chakren

Als sich ständig bewegende Energiewirbel nehmen Chakren Ki (Energie) auf und führen es dem Energiesystem zu. Die 7 Haupt-Chakren sind durch eine Energielinie verbunden, welche die Energie dann weiter im Organismus verteilt. Jedes Chakra ist dabei zuständig für bestimmte Organe und seelische Vorgänge. Die Neben-Chakren an Händen und Füßen geben dann die transformierte Energien wieder ab.


Ziel von Reiki

Von diesem Energiefluss ist unser Wohlbefinden abhängig: Je mehr Energie uns durchfließt, desto frischer und wohler fühlen wir uns. Sind jedoch unsere Energiekanäle blockiert oder arbeitet ein Chakra nicht einwandfrei, werden Bereiche unseres Energiesystems unterversorgt mit der Folge, dass wir uns erschöpft fühlen oder auch unser Organismus Schaden nehmen kann.


Ausbildung

In unserer Reiki-Akademie möchten wir das alte überlieferte Wissen an Schüler fachgerecht weitergeben. Es ist uns ein wichtiges Anliegen, jeden Schüler auf dem Weg seiner Reiki-Meisterschaft individuell zu begleiten. Die Kursstärke liegt bei bis zu 3 Personen.

 

Neben den einzelnen Reiki-Graden bieten wir unseren Schülern an, sie insbesondere durch unsere Praxis-Seminare auf Ihrem Weg der Reiki-Meisterschaft zu begleiten. Dabei werden über verschiedene Zeiträume praktische Elemente durch Selbsterfahrung vermittelt und den Schülern konkrete Vorgaben gegeben, die sie dann bis zum nächsten Grad für sich umsetzen und vertiefen.

© Meridian-Zentrum
© Meridian-Zentrum

In den Seminaren der einzelnen Grade erhalten Sie durch "Einweihung" * die Fähigkeit, Ihre Energie kanalisiert weiter zu geben. Traditionell gibt es 4 Grade im Reiki-System:

 

1. Grad:

 

Die Energiekanäle des Schülers werden aktiviert und er lernt die Techniken, um sich oder anderen Reiki zu geben.

Zudem wird auf seinem Individuationsweg die Erkenntnis leicht zugänglicher Persönlichkeitsbereiche vermittelt.

 

Ausbildungsinhalt:

Historie, Eigenschaften und Wirkungsweise, Lebensregeln, Reiki-Prinzipien, Aura, Chakren, Einweihungen, Atemtechnik, Erdung, Einstimmung und Abschluss, Reiki-Anwendung, Chakren-Ausgleich, …

2. Grad:

 

Hat der Schüler Reiki aktiv in sein Leben integriert, werden ihm nun die ersten 3 Reiki-Symbole übertragen.

Außerdem wird durch Arbeit mit dem Inneren Kind und Schattenintegration der Kanal zum Höheren Selbst verbessert.

 

Ausbildungsinhalt:

Die 5 Reiki-Gesetze, Aufgabenbereich 2. Grad, Symbole & Symbol-Anwendung, Mantren, Komplettanwendung, Fern-Reiki, Mentaltraining, Raumharmonisierung, Energetisierung, Reiki-Shower, Erdung, …

3. Grad:

 

Fühlt sich der Schüler dazu berufen, kann er das Meistersymbol erhalten und es beginnt seine Arbeit mit dem kollektiven Unbewussten.
 

Ausbildungsinhalt:

Aufgabenbereich des 3. Grades, Meister-Symbol, Funktion und Einsatzbereiche, Meister-Meditation, Schulung des geistigen Auges, Reiki für den ganzen Tag, Reiki-Meditation mit Archetypen, ...

 4. Grad:

 Der Meister erhält die Befähigung, selber Schüler auszubilden und Einweihungen durchzuführen.

 

Ausbildungsinhalt:

Einweihungsinhalte, Ablauf, Zeremonien, Lehrertätigkeit, Befähigung Reiki-Schüler selber auszubilden, …

 

*Einweihung:

 

 

Bei dieser Reinigung der Energiekanäle zwecks Stärkung des Energieflusses werden alle 3 Ebenen (Körper, Geist & Seele) einbezogen und Selbstheilungsprozesse gefördert.


FAQ

Ist Reiki eine Sekte / an eine Konfession gebunden?

Nein, Reiki ist weder eine Sekte noch konfessionell gebunden.

 

Brauchen Reiki-Empfänger irgendwelche Kenntnisse?

Nein, hierzu bedarf es keiner Kenntnisse.

 

Gibt man bei Reiki eigene Energien weiter?

Nein, der Reiki-Gebende leitet "nur" durch, was ihn gleichzeitig ebenfalls mit Reiki versorgt.

 

Wie wird man Reiki-Gebender?

Durch Einweihung eines Reiki-Meisters; die Fähigkeit, Reiki zu geben, bleibt dann lebenslang erhalten. 

Können Kinder auch ohne "Einweihung" Reiki geben?

Ja. Mit ca. 9 J. wird ihr Kanal wieder vom “Bewussten Ich” verschlossen. Es bedarf dann erneut der Öffnung durch Einweihung.

 

Führt Reiki tatsächlich zu Veränderung?

Ja, denn durch stete Anwendung und Verarbeitung eigener negativer Energien (Probleme, energetischer Blockaden, etc.) verändern sich Gedanken und Verhalten bzgl. der eigenen Person, aber auch hinsichtlich Umwelt und Mitmenschen - der Blickwinkel ist anders als bspw. noch vor der 1. Einweihung.



Preise


Bei uns ist keine Kartenzahlung möglich. Es gelten im Übrigen unsere AGB.

Anwendungen      
Einzel-Anwendung ca. 60  Min.   45 €
3er-Karte

Einzulösen innerhalb 12 Mon.,

direkt zahlbar

120 €
10er-Karte 385 €
       
Workshops      
Aura & Chakren 1 Tag Vorauss.: 1. Grad  200 €
Reiki mit Heilsteinen 1 Tag Vorauss.: 2. Grad 200 €
Zusatztechniken 1 Tag Vorauss.: 1. Grad 250 €

Ausbildung 

(Reiki 1-4: Wahlweise Dentho Gendai / Usui Shiki Ryoho)

1. Grad 1 Tag 140 € Inkl. Skipt + Zertifikat
2. Grad 1 Tag 250 €

Inkl. Skipt + Zertifikat:

Vorauss.: 1. Grad

3. Grad (Meister) 1 Tag 385 €

Inkl. Skipt + Zertifikat:

Vorauss.: 2. Grad

4. Grad (Lehrer) 1/2 Tag 725 €

Inkl. Skipt + Zertifikat:

Vorauss.: 3. Grad

V. Großmeistergrad 1/2 Tag 100 €

Inkl. Skipt + Zertifikat:

Vorauss.: 4. Grad

VI. Großmeistergrad 1/2 Tag 100 €

Inkl. Skipt + Zertifikat:

Vorauss.: V. Großm.Gr.


Informationen zu Kursen und Kurszeiten entnehmen Sie bitte der Startseite oder unter 0231-4766 2740.

 

Die tatsächliche Kursdauer variiert individuell, da wir keine Standard-Kurse vermitteln, sondern der einzelne Schüler im Vordergrund steht. Der Kursbeginn steht fest - den weiteren zeitlichen Ablauf bestimmen die Schüler selbst.